BMX Racing in Bremen

Vegesacker BMX-Club e.V.

Bookmark and Share
Start Vereinsinfos Mitglied werden
E-Mail Drucken PDF
Du willst BMXer werden? Dann bist Du bei uns richtig!

    

 

Wir bieten unterschiedliche Möglichkeiten der Mitgliedschaft in unserem Club.
 
 
1) Die aktive Mitgliedschaft
  • Wenn Du auf der Bahn, beim Training und bei Rennen mitfahren willst.
  • Mit Versicherung, für den Fall, dass Du einmal schlimmer stürzt.
  • Jahresbeitrag 60,- EUR  zzgl. Verbandsabgaben zzgl. Lizenz
2) Die passive Mitgliedschaft
  • Wenn Du dem Sport, dem Verein oder einzelnen Aktiven nahe stehst.
  • Wenn Du gerne bei unseren Veranstaltungen mitten drin bist.
  • Wenn Du mal eine Pause vom aktiven Sport machen willst.
  • Jahresbeitrag 20,- EUR zzgl. Verbandsabgaben.
 
Darüber hinaus bieten wir drei interessante Vergünstigungs-Pakete:
 
1) Das Kombi-Paket 1
1 x Aktives Mitglied (Jahresbeitrag 60,- EUR  zzgl. Verbandsabgaben zzgl. Lizenz)
1 x Passives Mitglied (Jahresbeitrag 10,- EUR  zzgl. Verbandsabgaben)
Spart 10,- EUR, wenn z.B ein Elternteil eines Kindes mit eintreten will
 
2) Das Kombi-Paket 2
1 x Aktives Mitglied (Jahresbeitrag 60,- EUR  zzgl. Verbandsabgaben zzgl. Lizenz)
2 x Passive Mitglieder (Jahresbeitrag je 10,- EUR  zzgl. Verbandsabgaben)
Spart 30,- EUR, wenn z.B. beide Eltern eines Kindes mit eintreten wollen.

3) Die Familienmitgliedschaft
Unbegrenzte Anzahl an Mitgliedern * (aktiv und passiv)
Jahresbeitrag pauschal 100,- EUR zzgl. Verbandsabgaben je Familienmitglied und Lizenz
* nur direkte Familienangehörige
Spart 60,- EUR schon bei zwei aktiven und zwei passiven Mitgliedern.
Z.B. wenn Ihr mit zwei oder mehr Personen aus der Familie BMXen wollt, oder
w
enn Ihr Euch dem Verein mit der ganzen Familie verbunden fühlt.
  
(Wer noch minderjährig ist, muß bitte daran denken, dass ein Erziehungsberechtigter 
zustimmen und den Mitgliedsantrag mit unterschreiben muss.) 
 
Als aktives Mitglied kannst Du Dich entscheiden, ob Du als Anfänger fahren,
oder ob Du eine Lizenz  des Bundes Deutscher Radfahrer (BDR) beantragen möchtest.
 
3) Anfänger-Fahrer         
Als Anfänger trainierst Du in der Anfänger-Gruppe und kannst nur bei Anfänger-Rennen
(z.B. Nordcup Beginners Cup Rennen) und in Anfänger-Klassen starten.
An Bundesliga-Rennen, Rennen der Deutschen Meisterschaft, oder Europameisterschaftsläufen
kannst Du als Anfänger nicht starten. Hier kannst Du nur mit einer Lizenz des BDR teilnehmen.
Neben dem Mitgliedbeitrag und Meldegebühren für Rennen, an denen Du startest, fallen als Anfänger
keine zusätzlichen Kosten an. Wenn Du neu mit BMX beginnst, empfehlen wir meist, dass erste Jahr
als Anfänger zu starten und danach eine Lizenz zu beantragen. 
  
4) Lizenz-Fahrer
Als Lizenz-Fahrer kannst Du national und internaional an allen Rennen mit Lizenzklassen teilnehmen,
die gemäß der Regeln des BDR und des internationalen Verbandes (UCI) veranstaltet werden.
Die zusätzlichen Kosten für eine Lizenz betragen 10,10 EUR für
Minderjährige und 18,70 EUR für
Volljährige. Sie sind gleichzeitig mit dem Jahresbeitrag zu entrichten.
Den Lizenantrag kannst Du mit dem Mitgliedsantrag zusammen stellen, oder jederzeit später.
Dazu brauchst Du einfach nur unserem ersten Vorsitzenen sagen, dass Du eine Lizenz
beantragen willst. Er wird alles Weitere mit Dir regeln. Für die Lizenz brauchst Du dann
nur noch ein Passbild sowie einen amtliche Nachweis über Dein Geburtsdatum 
(Kopie der
Geburtsurkunde o.ä.).  Und schon kannst Du bald an den richtig großen Rennen teilnehmen.